Die Herausforderungen im Waldseilpark Karlsruhe

Weißer Parcours Waldseilpark

Bei uns ist für Jeden etwas geboten! Die 12 verschiedenen Parcours sind unterschiedlich hoch und unterschiedlich schwer. Insgesamt kannst du dich an über 100 verschiedenen Kletterstationen austoben! Keine Sorge, alles was du fürs Klettern wissen musst, wird dir von unseren Trainern in einem der beiden Einweisungsparcours gezeigt.

In unserem interaktiven Parcoursplan bekommst du einen ersten Vorgeschmack vom Waldseilpark Karlsruhe.

Der schwerste Parcours im Waldseilpark Karlsruhe

Unser schwarzer Parcours ist für alle Mutigen, die sich gerne noch ein bisschen mehr herausfordern würden. Dieser Parcours ist ab 16 Jahre und benötigt eine kurze zusätzliche Einweisung. Unterwegs gibt es hier nämlich eine etwas andere Sicherung, die wir euch zunächst gerne zeigen würden.

Der Kleinkinder-Parcours

Für die kleinen Waldbesucher zwischen 4 und 6 Jahren gibt es einen Kleinkinderparcours. Hier können die Kinder so oft klettern wie sie möchten. Die Kleinen benötigen aber eine Begleitperson, die ihnen vom Boden aus Hilfestellung geben kann.

Alles Parcours im Überblick

Kleinkinderparcours

Unser Parcours für mutige „Kletter-Zwerge“!

Direkt vor unserer Hütte befindet sich der Parcours für unsere jüngsten Gäste. Hier kann mit Helm und Klettergurt bereits erste Erfahrungen in noch nicht ganz zu luftigen Höhen gesammelt werden. Auch hier gibt es zum Abschluss eine rasante Fahrt – wenn auch ein wenig anders als bei den „großen“ Parcours!

Der Überblick:

– Eltern gehen/stehen neben den Plattformen.

– ab 4 Jahren, eine Griffhöhe von 1,25 Metern muss erreicht werden

– Standhöhe der Plattformen ca. 1,0 m – 1,5 m

– Parcourlänge ca. 43 m

Kleinkinderparcours

Weiß

Hier muss jeder durch!

Bevor du auf eigene Faust durch den Waldseilpark Karlsruhe klettern darfst, geht es für dich durch unseren Einweisungsparcours. Hier erklärt ein ausgebildeter Trainer dir alles,  worauf du achten musst. Die Sicherheitseinweisung ist Pflicht für alle Teilnehmer.

In rund 15 Minuten lernst du in geringer Höhe alles, was für das sichere Verhalten in der Anlage notwendig ist. Dazu gehört der richtige Aufstieg, das Verhalten in den Übungen aber auch die Abfahrt über den Flying Fox – eine Seilbahn, die dich immer wieder zurück auf den Boden bringt.

Die Standhöhe der Plattformen beträgt ca. 1,20 m.

Einweisungsparcours

Gelb

Ideal zum Anfangen und Ausprobieren – in geringer Höhe und mit vielen Haltemöglichkeiten!

Der weiße Parcours ist gemeistert – jetzt geht es so richtig los! Für den Einstieg haben wir mit diesem Parcours einen vergleichsweise einfachen Parcours geschaffen. Doch auch für Profis kann diese Strecke es in sich haben: Schon mal versucht alle Übungen freihändig zu meistern?

Der Überblick:

– Ab 7 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen

– Standhöhe der Plattformen ca. 1,80-2,20 m

– Parcourslänge 70 m

Gelber Parcours

Orange

Beim ZickZack muss man schon sehr gut stehen können und sich was trauen!

Schon mal in der Höhe durch eine Röhre geklettert? Bei uns ist das sicher und einfach möglich! Mit dem orangenen Parcours geht es erstmals deutlich in die Höhe. Mit einem Kriechtunnel, einem ZickZack-Walk und einem Lauf über Fässer gibt es zudem einiges zu entdecken!

Der Überblick:

– Ab 7 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen

– Standhöhe der Plattformen ca. 4,0 m

– Parcourslänge ca. 81 m

Orange

Pink

Einmal dem Drachen auf den Kopf stehen können!

Wer Pink meistern möchte, muss einen Drachen bezwingen – aber keine Sorge, der Drache ist nicht böse! Darüber hinaus gibt es aber auch hier noch eine ganze Reihe weiterer Aufgaben zu bewältigen, hier gleicht keine Aufgabe der anderen!

Der Überblick:

– Ab 7 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen

– Standhöhe der Plattformen ca. 4,0 m

– Parcourslänge ca. 82 m

Pink 5

Hellgrün

Einfach nur gechillt rutschen und nebenbei noch der höchste Parcours für Kids

Die Seilbahnen sind für viele Besucher das Highlight im Waldseilpark Karlsruhe! Kein Problem, haben wir uns da gedacht – und einen Parcours mit fast nur Seilbahnen gebaut! Und wer viel rutschen will, der muss auch hoch hinaus!

Der Überblick:

– Ab 7 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen

– Standhöhe der Plattformen: 8 bis 10 Meter

– Parcourslänge: 110 Meter

Hellgrüner Parcours

Hellblau

Bei den Islands wird einem schon ganz schön was abverlangt, dafür gibt es aber auch die längste Rutsche für Kids zum Abschluss!

Hellblau ist die längste Route die Kinder ab 7 Jahren machen können. Das liegt vor allem an der langen Abfahrt die hier am Ende steht! Doch auch zwischendrin gibt es eine Seilbahn – und noch viel mehr zu erleben!

Der Überblick:

– ab 7 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen

– Standhöhe der Plattformen ca. 4,0 m

– Parcourslänge ca. 120 m

Hellblauer Parcours

Rot

Unser Balancierparcours – hier geht viel freihändig – aber nur für die, die sich auch trauen!

Dieser Parcours befindet sich nicht wie die anderen vor unserer Hütte – sondern dahinter! In Rot geht es noch ein Stückchen höher hinaus und zudem haben wir hier einige Übungen, für die man einen guten Gleichgewichtssinn braucht.

Der Überblick:

– Ab 7 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen

– Standhöhe der Plattformen ca. 5,0 m

– Parcourslänge ca. 104 m

roter parcours

Lila

Der schwerste Kinderparcours – hier muss man sich schon ordentlich festhalten!

Dieser Parcours ist knackig – für Jung und für Alt! Alleine die erste Übung ist hier schon herausfordernd: Es gilt über eine recht lange Strecke auf einem Stahlseil zu balancieren. Aber keine Sorge, wir haben ein paar Seilschlaufen angebracht, damit es doch etwas leichter fällt.

Der Überblick:

– ab 7 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen

– Standhöhe der Plattformen ca. 4,0 m – 5,5 m

– Parcourslänge ca. 91 m

Lila Parcours

Grün

Hier geht es schon ganz schön in die Höhe und am Schluss gibt es als Belohnung unsere längste Rutsche in der Anlage!

Grün ist der leichteste Parcours von der großen Plattform im hinteren Teil unserer Anlage – wobei leicht natürlich auch nur relativ ist. Hier ist schon etwas mehr Kraft und Größe gefordert, daher ist die längste Rutsche im Park den Besuchern ab 13 Jahren vorbehalten.

Der Überblick:

– ab 13 Jahren

– Standhöhe der Plattformen ca. 7,5 m – 11,5 m

– Parcourslänge ca. 181 m

Grüner Parcours

Blau

Gleichgewicht ist hier alles – wer sich traut kann hier sauber an seiner Balance arbeiten!

Beim blauen Parcours steht wieder der Gleichgewichtssinn voll im Mittelpunkt: Könner bewältigen einige der Übungselemente freihhändig. Du auch?

Der Überblick:

– ab 13 Jahren

– Standhöhe der Plattformen ca. 7,5 m

– Parcourslänge ca. 108 m

Blauer Parcours

Braun

Unser höchster Parcours und die Reifen haben manchen schon verzweifeln lassen!

Fast 16 Meter geht es hier hinauf – und die höchste Übung zwingt sogar dazu den Blick nach unten zu werfen. Doch wer hier hin will muss erst unser Reifen-Pendel bewältigen. Mit der richtigen Technik ist diese Herausforderung schnell zu meistern – ohne Technik verweilen einige Besucher doch etwas länger auf einem Reifen.

Der Überblick:

– ab 13 Jahren

– Standhöhe der Plattformen ca. 7,5 m – 15,5 m

– Parcourslänge ca. 171 m

Reifen im braunen Parcours

Schwarz

Nicht hoch, nicht lang – dafür aber extrem knackig. Hier ist die Frage „gemacht“ oder „geschafft“?

Es ist nicht die Höhe, die beim schwarzen Parcours zur Herausforderung wird. Es sind die unterschiedlichen Übungen, die alle nur ein Ziel haben: Euch die letzte Kraft zu rauben! Hier wird die Kraft im ganzen Körper benötigt, um alle Übungen zu meistern. Natürlich geht auch Schummeln – aber das zählen wir dann nicht als „geschafft“!

Der Überblick:

– ab 16 Jahren

– Standhöhe der Plattformen ca. 6,5 m – 8,0 m

– Parcourslänge ca. 104 m

– zusätzliche Einweisung notwendig!

Leiter Schwarzer Parcours